Rollladen

Ein bisschen Privatsphäre darf es sein

Rollladen schützen vor Sommerhitze, Lärm, unerwünschten Einblicken, Einbruch, Wärmeverlust sowie vor Insekten.
Sie sind dynamisch steuerbares Gestaltungs-element für Fassaden und wirkungsvoller Schutz vor Wetterkapriolen.
Sie verändern die Atmosphäre und Lichtstimmung Ihrer Räume in feinen Nuancen oder großen Gesten.

Aufsatz-Rollläden

Die perfekte Lösung bei der Renovierung. Der Aufsatz-Rollladenkasten ist immer dann erste Wahl, wenn ein Rollladen nachgerüstet werden soll, und er kommt deshalb überwiegend bei der Fensterrenovierung zum Einsatz. Er wird auf das Fensterelement gesetzt und gemeinsam mit dem Fenster montiert.

Aufsatz-Rollladenkästen sind wahlweise mit einer Öffnungsblende vorne oder unten erhältlich, was Reinigungs- und Wartungsarbeiten erheblich vereinfacht. Verschiedene Kastengrößen ermöglichen den Einsatz der Aufsatz-Rollläden für fast jedes Fenster- und Türenelement. Optional kann auch ein Insektenschutzrollo in den Rollladenkasten integriert werden.


Neubau-Rollläden

Der Neubau-Aufsatzkasten lässt sich nahezu in alle Mauerwerksbauten und in jeder Einbauvariante einsetzen. Die gängigste Einbauvariante ist hierbei der “Unter-Putz-Einbau”. Der Rollladenkasten ist somit von außen nicht sichtbar. Die Öffnungsblende des Neubau-Ausatzkastens befindet sich unten, somit sind Reinigungs- und Wartungsarbeiten schnell und einfach realisierbar.

Das System liefert hervorragende Schalldämmeigenschaften bis 42 dB und entspricht selbstverständlich der neuen Wärmeschutz-verordnung. Zusätzlich können die Neubau-Aufsatzkästen auch mit integriertem Insektenschutzrollo ausgestattet werden.