Datenschutzerklärung

1. Allgemeine Hinweise

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behan-deln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Daten-schutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nut-zen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.
SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermit-teln, nicht von Dritten mitgelesen werden.
Wir weisen Sie dennoch darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kom-munikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

2. Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

Verantwortlicher ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit ande-ren über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist die

Walter Stickling GmbH
Carl-Zeiss-Str. 7
D-33334 Gütersloh
Telefon: +49 (0) 5241 9674-0
E-Mail: datenschutz@ws-fenster.de

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter der oben genannten Postadresse, mit dem Zusatz „An den Datenschutzbeauftragten“ oder unter der E-Mail-Adresse: daten-schutz@ws-fenster.de

3. Datenerfassung auf unserer Website

Server-Log-Dateien
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Ser-ver-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

• Browsertyp und Browserversion
• verwendetes Betriebssystem
• Referrer URL
• Hostname des zugreifenden Rechners
• Uhrzeit der Serveranfrage
• IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.
Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, unser berechtigtes Interesse besteht in der Datensicherheit, insbesondere in der Abwehr von Angriffsversuchen auf unseren Webserver.

Kontaktformular
Wenn Sie uns per Kontaktformular oder E-Mail Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Anga-ben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht an Dritte weiter und löschen sie nach Erfüllung des Verarbeitungs-zwecks.
Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt auf Grundlage unse-res berechtigten Interesses in der Bearbeitung Ihrer Anfrage (Art. 6 Abs. 1 lit. f).

Bewerbungen
Wenn Sie sich bei uns bewerben, verarbeiten wir Ihre Kontaktdaten sowie Ihre eingereichten Unterlagen auf Grundlage von § 26 BDSG zur Anbahnung eines Beschäftigungsverhältnisses. Haben Sie uns eine Einwilligung zur weiteren Speicherung Ihrer Bewerbung gegeben, um Sie zu einem späteren Zeitpunkt kontaktieren zu können, dient uns Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten.

Geschäftsbeziehung
Im Rahmen einer Geschäftsbeziehung verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten auf Basis der Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Anbahnung, Durchführung und Beendigung eines Vertragsverhältnisses. Das umfasst z.B. die Belieferung von Waren und Dienstleistungen, die Bearbeitung von Retouren und Beanstandungen sowie den Zahlungsverkehr. Um Sie als Kunde über Produktinformationen auf dem Laufenden zu halten, verarbeiten wir Ihre Daten zu Marketingzwecken gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Sie werden zu anderen Zwecken nur dann weiterverarbeitet oder an Dritte weitergeleitet, wenn eine Rechtsgrundlage hierfür vorliegt. Nach Wegfall des Verarbeitungszwecks und Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen werden Ihre Daten gelöscht.

Newsletter
Wenn Sie sich für einen Newsletter anmelden, verarbeiten wir Ihre Daten auf Basis Ihrer Einwilli-gung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung auf die Zukunft schriftlich widerrufen bzw. sich vom Newsletter abmelden. Ihre Daten werden dann für diesen Verarbeitungszweck gesperrt und nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist gelöscht.

4. Plugins und Tools

YouTube
Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, 4 Dublin, Gordon House, Barrow St, Irland.
Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.
Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhal-ten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.
Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Google Web Fonts
Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.
Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse un-sere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berech-tigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.
Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

Google Maps
Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Ltd., 4 Dublin, Gordon House, Barrow St, Irland.
Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.
Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebe-nen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

5. Externe Dienste und Inhalte auf unserer Webseite

Wir binden externe Dienste oder Inhalte auf unserer Website ein. Rechtliche Grundlage hierfür ist Art. 6, Abs. 1 lit. f DSGVO. Das berechtigte Interesse besteht in einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote.

6. Rechte der betroffenen Personen

Recht auf Auskunft, Sperrung, Löschung
Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf un-entgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sper-rung oder Löschung dieser Daten.

Recht auf Datenübertragbarkeit
Sie haben das Recht, sich Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung
Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mittei-lung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.
Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fra-gen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen sei-nen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können fol-gendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Zu Ihren Rechten sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten auf dieser Website können Sie sich jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten unter der oben ange-gebenen Adresse wenden.